Apéritif à la francaise mit Géramont

Géramont Le Snack

 

Géramont Le Snack und Géramont Sommer à la Provencale habe ich Euch hier bereits vorgestellt.

Brandnooz Aperitif a la francaise

 

 

 

 

 

 

 

 

Le Snack

Preis: ca. 2,60 €

Le Snack ist mein absoluter Lieblingskäse unter all den Käsesorten in der brandnooz Box. Er ist zwar der einfachste, ohne irgendeinen Schnick-Schnack, aber auch der leckerste ( meiner Meinung nach) – ich habe mir schon vorher immer nur den klassischen Géramont Weichkäse gekauft. Milder Geschmack und total cremig. Die Le Snack Variante ist zusätzlich super einfach zu portionieren. Man kann die Verpackung Stück für Stück abreißen, sodass der Käse schön frisch bleibt.

 

Sommer à la Provencale

Preis: ca. 2,30 €

Dieser Käse ist als limitierte Edition erhältlich. Die tolle Kombination aus getrockneten Tomaten und Kräutern schmeckt wirklich sehr aromatisch. Ich könnte mir diese Sorte gut zum Überbacken mediterraner Gerichte vorstellen. Ich muss aber sagen, dass mir die Bonbel Cremig-Würzig à la Tomate & Basilikum Sorte etwas besser gefallen hat.

 

Mein Fazit: Géramont ist immer noch mein Liebling unter den Weichkäsen. Durch die brandnooz Aktion durfte ich aber auch weitere Varianten testen, die ich so wahrscheinlich nicht gekauft hätte, obwohl sie geschmacklich alle super sind. Im Paket gab es keinen Käse, der mir nicht geschmeckt hat.

Unterschrift_Cropped

Advertisements

hmmm…lecker…Käse

Vor einer Weile hat brandnooz einen Produkttest gestartet bei dem 1.000 Tester für einen ‘Apéritif à la francaise’ gesucht wurden. – Ich gehöre zu den Glücklichen 🙂 und darf nun nach Lust und Laune köstliche französische Spezialitäten (in erster Linie Käse) ausprobieren.

Und so sieht mein vollgepacktes Schlemmerpaket  aus:

Brandnooz Aperitif a la francaise

 

Und das ist alles drin:

Blanchet Perlé Secco

Mit seiner dezent würzigen Note und dem Aroma von Stachelbeeren ist der leichte Perlwein aus französischen Weinen der optimale Starter für einen Abend mit guten Freunden. Seinen vollen Geschmack entfaltet der prickelnde Franzose eisgekühlt im Weinglas.

Bonbel Cremig-Würzig Chili

Für alle, die es würzig mögen, hat Bonbel die neue Sorte “Chili” kreert: Sie kombiniert den typischen Geschmack des Bonbel-Käses mit der angenehm feurigen Schärfe roter Chili. In dünnen Scheiben geschnitten gibt er jedem Aperitif die nötige Würze.

Bonbel Cremig-Würzig à la Tomate & Basilikum

Die neue Kreation vereint würzigen Käsegeschmack mit der leichten Süße gegrillter Tomaten und einem Hauch Basilikum. Die mediterrane Kombination holt den Sommer in die Küche.

Chavroux mild und cremig

Mild und ausgesprochen cremig begeistert die Ziegenkäseweichrolle mit ihrer feinen, leichten Note immer mehr Menschen in Deutschland – sowohl Einsteiger als auch Ziegenkäse-Liebhaber. Die Käserolle ist vielfältig in der leichten, schnellen und modernen Küche einsetzbar. So schmeckt sie hervorragend pur, zu warmen und zu kalten Speisen, als auch auf einem Stück Brot – mit etwas Marmelade oder Honig beträufelt – einfach ein Genuss.

Chavroux mit Feige

Die erste süße Variante im Chavroux-Sortiment bietet eine perfekte Harmonie zwischen der besonderen Milde von Chavroux-Frischkäse und der fruchtigen Süße der Feige. Diese Verbindung ist derzeit eine absolute Neuheit auf dem deutschen Markt und verspricht sowohl für Desserts und Gebäcke als auch für herzhafte Speisen spannende Geschmackskompositionen aus Frische und Frucht. Auch pur und auf Brot ein Genuss.

Géramont Sommer à la Provencale

Die raffinierte Rezeptur mit getrockneten Tomaten und Kräutern der Provence erinnert an das unbeschwerte Lebensgefühl Südfrankreichs. Géramont Sommer à la Provencale zaubert unvergessliche, sommerliche Genussmomente.

Géramont Le Snack

Der klassische Weichkäse mit frisch-würziger Note und samtig-würziger Konsistenz. Praktisch und verführerisch in einem. Géramont Le Snack lässt sich Stück für Stück genießen und eignet sich hervorragend für ein genussvolles Apéritif oder für kleine Gaumenfreuden zwischendurch.

Pâtisseries Gourmandes: Le Quatre-Quarts

Seinen Namen verdankt der Kuchen der etwas ungewöhnlichen Art der Zubereitung: Eier, Mehl, Zucker und Butter sind in jeweils gleichen Anteilen im Kuchen drin. Quatre-Quarts schmeckt in vielen Varianten: Pur, mit Obst belegt oder mit etwas Marmelade bestrichen. Wer’s raffinierter mag, kombiniert den Kuchen mit Schokoladensauce, frischer Sahne oder Quark.

 

So, und jetzt geht es erst einmal ans Probieren. Vielen Dank an brandnooz für dieses wirklich sehr großzügig gepackte Paket.

Unterschrift_Cropped